Pressebereich

Pressetexte

29/04/2016 - CONSTRUCTION CONGRESS 2016 – Construction sector entering the binary era
29/04/2016 - BAUKONGRESS 2016 – Bauen wird binär
29/04/2016 - BAUKONGRESS 2016 – Die Baubranche fördert besonders kooperative Projekte
29/02/2016 - BAUKONGRESS 2016 – Netzwerken im Zeichen von Bauen 4.0
07/04/2014 - BAUKONGRESS 2014 – DER EUROPÄISCHE BETONBAUPREIS GING ERSTMALS NACH ÖSTERREICH

Pressebilder

Alfred Sebl-Litzlbauer bei der Eröffnungsrede

Bild 1: öbv-Vorstandsvorsitzender Alfred Sebl-Litzlbauer bei der Eröffnungsrede
Bildunterschrift: Der Vorstandsvorsitzende der öbv, Alfred Sebl-Litzlbauer führt in seiner Eröffnungsrede die hohe Akzeptanz der Österreichischen Bautechnik Vereinigung bei den Baufachleuten auf die Richtlinienarbeiten, praxisgerechte Seminare und Forschung zurück.

Michael Pauser bei der Eröffnung

Bild 2: öbv-Geschäftsführer Michael Pauser bei der Eröffnung
Bildunterschrift: Der GF Michael Pauser, betonte während der Eröffnung vor allem die Funktion des Baukongresses als neutrale Wissens-Plattform für Bauherren, Baufirmen, Planer, Zulieferer und FHs sowie Universitäten.

KOOPAward Hochbau

Bild 3: Alfred Sebl-Litzlbauer, Peter Krammer und Michael Pauser beim Überreichen des KOOP AWARDS-Kategorie Hochbau
Bildunterschrift: öbv-Vorstandsvorsitzender Sebl-Litzlbauer, Stv.Vorsitzender Krammer und GF Pauser überreichten heuer erstmals den KOOP Award für das bestabgewickelte Projekt Österreichs in der Kategorie Hochbau an das das Team Hamerling.

KOOPAward Infrastruktur

Bild 4: Alfred Sebl-Litzlbauer, Peter Krammer und Michael Pauser beim Überreichen des KOOP AWARDS-Kategorie Infrastrukturbau
Bildunterschrift: öbv-Vorstandsvorsitzender Sebl-Litzlbauer, Stv.Vorsitzender Krammer und GF Pauser überreichten heuer erstmals den KOOP Award für das bestabgewickelte Projekt Österreichs in der Kategorie Infrastruktur an das das Team Hauptbahnhof Wien.

Bautechnikpreis 2016

Bild 5: Peter Krammer beim Überreichen des Bautechnikpreises 2016
Bildunterschrift: öbv-Stv.Vorsitzender Krammer überreichte den mit 4.500 Euro dotierten Bautechnikpreis für besonders baupraxisrelevante Arbeiten an Diplomanden der FH-Kärnten, TU-Graz und FH-Wien.

Teilnehmerüberblick

Bild 6: Überblick Teilnehmer Eröffnungssession
Bildunterschrift: Rund 2.000 Teilnehmer aus 10 Ländern füllten auch bei der zweiten Auflage des Baukongresses die Hallen des Vienna International Center.

Ausstellung

Bild 7: Ausstellung/atmosphärisches Bild
Bildunterschrift: Die Ausstellungsfläche vor den Veranstaltungsräumen bot nicht nur rund 100 Ständen Platz. Hier nutzten die Kongressteilnehmer die Zeit zwischen den Sessions auch zum Austausch und zum Netzwerken.

Ausstellung

Bild 8: Ausstellung/atmosphärisches Bild
Bildunterschrift: Bauherrnunternehmungen wie die ASFINAG nutzten die Ausstellung zum ins Gespräch kommen.

Ausstellung

Bild 9: Ausstellung/atmosphärisches Bild
Bildunterschrift: Bauausführende Unternehmungen, wie die PORR fühlten sich am BAUKONGRESS 2016 wieder gut aufgehoben.

Ausstellung

Bild 10: Ausstellung/atmosphärisches Bild
Bildunterschrift: Auch Planer, wie die PCD nutzen immer mehr die Ausstellung zum Präsentieren ihrer Leistungen.

Ausstellung

Bild 11: Ausstellung/atmosphärisches Bild
Bildunterschrift: Die Baustoffindustrie darf natürlich bei der Ausstellung nicht fehlen.

ÖAMTC-Zentrale

Bild 12 : ÖAMTC-Zentrale/BIM
Bildunterschrift: Building Information Modeling (BIM) war eines der Zukunftsthemen des Baukongress. Bei Planung und Bau der ÖAMTC-Zentrale wurde das neue digitale Tool erstmals in Österreich eingesetzt.

Exkursion Living Lab Aspern

Bild 13: Exkursion Living Lab Aspern
Bildunterschrift: Lebendes Labor: Die technischen Exkursion des BAUKONGRESSES führte dieses Jahr in die Seestadt Aspern, wo die Aspern Smart City Research (ASCR) im Rahmen einer Führung vorausschauende Gebäudeautomatisierungen und die Nutzung der Energie-Flexibilitäten bei den in der Seestadt befindlichen Gebäuden vorstellte.

Konzert in der Karlskirche

Bild 14: Konzert in der Karlskirche
Bildunterschrift: Nach einem Tag voller technischen Highlights folgte mit MUSIC+ART ein Abend für alle Sinne. Angefangen mit Vivaldis Vier Jahreszeiten in der Karlskirche.

Gemäldeausstellung im Unteren Belvedere

Bild 15: Gemäldeausstellung im Unteren Belvedere
Bildunterschrift: und danach ging es in das Untere Belvedere, wo Details zur Ausstellung von Klimt bis zu Picasso verraten wurden.

Baukongress 2016 - Banner Baukongress 2016 - Banner - Deutsch
Baukongress 2016 - Banner Baukongress 2016 - Banner - Englisch

Logos

Logo Österreichische Bautechnik Vereinigung
Logo Österreichische Bautechnik Vereinigung
Logo Austrian Society for Construction Technology
Logo Austrian Society for Construction Technology
Banner deutsch für Veträge